Mittwoch, 8. Februar 2017

Pastell für's Bein

Gaaaanz lange war es hier sehr ruhig! Leider war mein Start in das neue Jahr geprägt von liegen auf der Couch und Besuchen bei der Physiotherapie (ich finde ja, das sollte Muskelquälerei heißen). Aber nun muss ich langsam mal wieder durchstarten... An der Nähmaschine sitzen, ist zwar noch nicht wieder drin, aber die tollen Vorweihnachtssachen aufarbeiten - das geht :)


Ich bin ja überzeugte Leggingsträgerin... deshalb habe ich mich riesig über die Tanzmarie von Fred von Soho gefreut. 


Meine erste Version habe ich ja hier schon einmal gezeigt, allerdings kann man sie auch mit Unterteilungen nähen.


Nachdem ich also in den "schönen" Standardfarben schwarz und dunkelblau meinen Kleiderschrank aufgefüllt hatte, musste nun einmal etwas anderes her. Also mal in meinen geliebten Pastelltönen gekramt. Gefunden habe ich einen Sommersweat in Puder und einen passenden Lederjersey.


Ich finde die Kombination ja absolut klasse. Sie ist besonders aber doch schlicht.


Wie oben bereits erwähnt, sind die Fotos schon vor einiger Zeit entstanden... bei herrlichstem Wetter. Aktuell liegen dann doch drei Fussel Schnee und es ist ziemlich grau und vor allem ordentlich kalt.

Meine Leggings darf heute natürlich zum MeMadeMittwoch!

Kommentare: