Freitag, 22. Juli 2016

Richtig Sommer...

... den haben wir jetzt! Hier an der Ostsee ist wirklich wunderbarsten Sonnenwetter! Ich hoffe nun sehr, dass es sich über das Wochenende auch hält, sodass ich auch ein bisschen davon haben werde ;)


Aber nun zu einem weiteren Kleid / einer Tunika, die ich euch heute gern zeigen möchte. Genäht habe ich wieder die TuniTale von nEmadA (wenn man den Schnitt einmal draußen zu liegen hat, muss man das ausnutzen *hihi*).


Ihr bekommt den Schnitt, wie bereits hier erwähnt bei Stoff und Liebe. Das tolle am Kauf der nEmandA-Schnitt ist, dass der Erlös dieser an Ärzte ohne Grenzen geht.


Diese Stoffkombination ist ja mein absoluter Favorit! Ich liebe ja hellgrün und türkis! Ein bisschen betüdelt - musste auch sein. Genäht wurde eine Größe 134/140 von mir - den Schnitt habe ich von einem langärmligen wieder zu einem Sommerkleid abgeändert. Hier habe die Arm- und den Halsausschnitt um 1,5 cm vergrößert. Dann ohne Nahtzugaben zugeschnitten und mit 3,5cm breitem (gefalten also 1,75cm) Bündchen (hier ein Jerseystreifen) eingefasst.


Und natürlich eine Häkelblume - die musste auch wieder her. Der jungen Dame hat sie gut gefallen - das ist am wichtigsten! :)

Das Kleid darf nun natürlich zum Freutag! Euch einen schönen Tag und einen tollen Start ins Wochenende!

Kommentare:

  1. Das Kleid sieht total toll aus...

    Noch einen schönen Sommer die Nähbegeisterte. :)

    AntwortenLöschen