Mittwoch, 13. Juli 2016

Langsam...

... komme ich wieder in Schwung (was das Blogfutter betrifft *hihi*) - jedenfalls hoffe ich das.

Zwar liegt der Nähtisch voll mit Zuschnitten und der Wäschekorb mit noch nicht fotografierten neuen Stücken, die ich euch eigentlich nur ungern vorenthalten will, aber heute ist erst einmal dieses Set hier dran.



Da der Sommer ja ein "bisschen" auf sich warten lässt, habe ich einige dreiviertel lange Shirts und Kleider genäht. Deshalb gibt es heute ein in letzter Zeit gern getragenes Set aus Shirt und Rock.


Der Rock ist eine Eigenkreation. Ursprünglich habe ich den Schnitt mal bei einem Lieblingsrock abgenommen. Da das dann aber irgendwie doch nicht so ganz passte, weil Jersey eben doch nicht gleich Twill ist, wurde optimiert. Ich mag den Rock sehr gern.


Lange, lange gab es dazu kein Shirt, sodass ich immer als kunterbunte Kirsche durch die Welt gelaufen bin. Dann aber kam der aktuelle Schnitt "Sommerheldin" von Fred von Soho. Sodass ich mir endlich ein passendes Teil genäht habe. 


Auch der schwarze Punktestoff liegt schon ewig direkt neben dem Kirschstoff, denn irgendwie gehörten diese beiden von Anfang an für mich zusammen!


Ein Foto-Crasher hat sich auch wieder hineingeschummelt!

So... und nun seid ihr dran? Was landet derzeit bei diesem "Wenig-Sommerwetter" denn so unter der Nähmaschine?

Das Set darf zur Feier des Tages natürlich zum MeMadeMittwoch!

Kommentare:

  1. Eine total süße Kombi!
    Gruß, Christin

    AntwortenLöschen
  2. Eine schöne Kombi hast du da dir genäht.
    Ich geb die Hoffnung nicht auf, dass es noch warm wird, also wird noch sommerlich genäht.
    Lg Iris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön!
      Noch sieht es nicht besser aus, aber morgen soll es auch hier im Norden besser werden - ich stehe mit meinen Sommeroutfits jedenfalls in den Startlöchern ;)

      Löschen
  3. Der Punktestoff passt wirklich super zum Kirschenrock. Eine tolle Kombi und auch besonders schöne Fotos! Traumkulisse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank!
      Das waren Late-Night-Fotos... da sah das Wasser mal ganz anders aus.

      Löschen