Dienstag, 11. August 2015

Asymmetrisch...

... kann ich auch.

Dabei liebe ich ja eigentlich die Harmonie. Vor allem beim Nähen mag ich wiederholende Farben und gleichmäßige Schnitte. Aber an diesem Kleidchen bin ich irgendwie nicht vorbeigekommen.




Endlich habe ich auch meinen Stoffschatz von alles-für-selbermacher angeschnitten, weil die Mama der kleinen Maus maritime Muster und vor allem Anker so gern mag. Ich liebe ja diese scheinbar gedoppelten Ärmel! Deshalb freue ich mich schon auf die etwas kältere Jahreszeit - dann kann ich damit wieder spielen *hihi*


Der Schnitt hört übrigens auf den Namen ZipfelZauber und stammt wie so oft von nEmadA. So... nun aber genug! Euch einen schönen Tag!

Das Kleidchen geht heute zu den Dienstagsdingen, zum Creadienstag, zum Kiddikram und zu den Meitlisachen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen