Dienstag, 21. Juli 2015

Schön bunt für unten drunter

Also es gibt ja immer so Dinge, von denen man denkt "Sowas werde ich niemals nie nicht nähen"! So ging es mir immer mit Unterwäsche... bis vor Kurzem!

Als meine Kollegin erzählte, dass ihr kleiner Mann gerade trocken wird und sie mit dem Waschen gar nicht hinterherkommt - denn irgendwie braucht man ja zu Hause eine Ausstattung, bei der Tagesmutter und manchmal sogar bei den Großeltern. Da musste natürlich reagiert werden *hihi*



Also habe ich mir den Schnitt SchickDrunter von nEmadA hergenommen und mal ein Set genäht, um zu schauen, ob es dem kleinen Mann passt. Die Mama war begeistert und ich bin nun dabei alle Stoffreste im Haus zusammen zu suchen und noch mehr Minischlüppis zu nähen. Eine super Resteverwertung ist das übrigens!


Besonders gegruselt hat es mich ja vor dem Einnähen des Gummis, aber das ist mit der Overlock und der Video-Anleitung von pattydoo gar kein Problem mehr *toll* Ich bin begeistert! Nun muss ich noch mehr Wäschegummi kaufen *freu*

Mit diesem Set wünsche ich euch einen schönen Dienstag und es darf natürlich heute zu den Dienstagsdingen, zum Creadienstag, zum Kiddikram und zu Made4Boys.

Kommentare:

  1. Sehr hübsche Unterwäsche! Und selbstgenäht ist doch immer irgendwie toller :-)

    Und danke für den Tipp mit pattydoos Videoanleitung, das Video kannte ich noch gar nicht!

    LG,
    Kristina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Ja, selbstgenäht ist immer am besten ;)
      Dann mal viel Spaß mit den Tutorial!
      Lg von der Insel

      Löschen