Dienstag, 10. Februar 2015

Nein... kein Fisch


... das ist doch ganz klar ein Vogel!


Hach... trotz Plotter und Stickmaschine liebe ich es immernoch zu applizieren. Wobei die anderen beiden Varianten wesentlich einfacher und weniger arbeitsintensiv wären. Aber egal... jedenfalls habe ich für den Hausanzug für die kleine Maus meiner Freundin wieder einmal appliziert. Einen kleinen Ausschnitt davon hatte ich hier schon gezeigt.


Nachdem die beiden Teile noch nicht einmal fertig waren - er hatte nur den Stoff liegen sehen - hörte ich schon das erste Mal, in diesem Fall vom Herzblatt: "Oh, ein Fisch!" Kurzerhand aufgeklärt habe ich das Ganze fertig genäht und habe mich auf den Weg zu der kleinen Empfängerin gemacht.


Was bekam ich dort zu hören!? "Mama, guck Fisch!" ähhhhmmm... naja gut!? Auch das Kind wurde auf den Schnabel und die Füße aufmerksam gemacht... Aber irgendwie half es nichts, denn an dem Nachmittag wurde mein VOGEL noch zweimal als Fisch identifiziert. Ich glaube ich sollte doch lieber vom Applizieren auf's Plotten und Sticken umsteigen, wenn mir nur noch solche "Ungetüme" gelingen *Ohje*


Der Hausanzug, der eigentlich ein Schlafi sein sollte, von der Mama aber als zu schön dafür befunden wurde, ist ein Schnitt von Fred von SOHO. Die Stoffe sind von überall - bunt gemischt.

Der Fosch-Vogel darf damit natürlich zum Creadienstag, zur lieben Meertje, zum Kiddikram und zu den Meitlisachen

Kommentare:

  1. na klar ist das ein vogel, also... ;-) ... aber wie auch immer, haste toll genäht! lg

    AntwortenLöschen
  2. *grins* ... da gibt sich Frau große Mühe und dann solch ein Ergebnis. Ich habe allerdings sofort den Vogel erkannt. Tolle Arbeit! Ich mag Applikationen auch sehr gerne und deine passt super zum Stoff.

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  3. Eindeutiger Fall von Schnabel und Füße zu klein geraten. Aber ich finde ihn toll deinen Vogel-Fisch. :-) Ich bewundere eh jeden der die Geduld hat zum applizieren.
    LG Micha

    AntwortenLöschen
  4. Ein wunderhübscher Hausanzug und definitiv zu schön, um nur im Bett getragen zu werden! :)
    Du bist übrigens auch ganz herzlich zur Vogel Frei! Linkparty eingeladen. Die Versammlung für alle vogelmäßigen Projekte. Jederzeit zum verlinken bereit ;)
    Ich würde mich freuen!

    Liebe Grüße,Bine.

    AntwortenLöschen