Dienstag, 9. Dezember 2014

Ganz schön fuchsig!

Lieber spät als gar nicht... und immerhin ist ja noch Dienstag ;) Und damit Creadienstag!

Heute zeige ich  etwas, das für den kleinen Mann entstanden ist, der auch schon die Bodys und den Ritter RagMag erhalten hat.


Es wird wieder einmal tierisch mit ein paar Füchsen. Genäht habe ich nach dem Schnitt Längsgeteilt. Tiere gehen ja irgendwie immer, oder was meint ihr!?


Der große Fuchs ist, wie so oft, mit Vliesofix aufgebügelt und dann mit einem Geradstich als Fransenapplikation aufgesteppt - wobei Jersey meist ja eh nicht ausfranst.


Womit ich nur immer wieder Probleme habe, ist diese Art von Kapuze. Eine der beiden Ecken rutscht bei mir einfach immer heraus, sodass ich gefühlt 100mal nachnähen muss. Deshalb mag ich so gerne die geschlossene Kapuze vom RagMag. Eine in der Art habe ich auch gestern für's Herzblatt vernäht... jaaaaa... ihr hört richtig! Endlich gab es auch was für den Herren des Hauses. Aber das wird erst in der kommenden Woche gezeigt. Ihr dürft also gespannt bleiben!

Ich wünsche euch nun erst einmal einen schönen Rest-Creadienstag und schicke dieses Pullover nun zum Kiddikram und natürlich zu Made4Boys.

Kommentare:

  1. Sowas von ausgeFUCHSt! Der Pulli sieht fantastisch aus, und der Fuchs ist super gut gelungen!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  2. "Tierisch" schön ist der Pulli geworden!!!
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  3. Ganz klasse, den würden meine Jungs sicherlich auch gerne tragen. LG Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ab einem bestimmten Alter wollen sie dann auch mitreden, was bestimmt nicht immer einfach ist ;)
      LG von der Insel

      Löschen
  4. wunderhübsch!!! ;-)))) einen lieben Gruß von Lari

    AntwortenLöschen