Dienstag, 9. September 2014

Elefantös...

... ging es bei mir her.

Von dem tollen Jungle-Stoff  - ein wahres Kinderstoff-Schmuckstück (für mich jedenfalls) - den ich in der Kramkiste im Stofflager Hamburg gefunden hatte, habe ich euch ja bereits hier berichtet. Und nun habe ich ein weiteres Stückchen davon vernähen können. *hach toll*


Entstanden ist eine TuniTale - ein Schnitt von der lieben Seele Bea von nEmadA. Und weil ich den orangefarbenen Sternestoff alleine als Rücken zu langweilig fand, habe ich einen großen Elefanten auf den Rücken appliziert.


Leider war meine kleine süße Probemaus gesundheitlich verhindert. Ich glaube, sie mag nicht mehr gerne zu mir kommen, denn da muss man ja immer die genähten Sachen von der Tante anprobieren und dann wird man da auch noch geblitzdingst. Irgendwie ist es uns schon öfter passiert, dass morgens abgesprochen wurde und gegen Nachmittag musste die Mama die kleine Maus dann mit Beschwerden aus der Kita abholen *herrje* Ich hoffe, das ist kein schlechtes Ohmen...


Naja... zurück zur Tunika: Vorne habe ich die Teilung 1zu1 aus dem Schnitt übernommen und die waagerechte Teilung noch mit ein paar passenden Jerseybändern betüddelt. Vor allem aber liebe ich diese Doppelärmel-Optik. Wirklich wunderschön, was für eine Wirkung man da mit gaaaanz wenig Aufwand erreichen kann *freu*

Das süße Teilchen geht nun zum Creadienstag, den Meitlisachen und zum Kiddikram!

Ich wünsche euch kreativen Herzen da draußen einen schönen Tag!

Kommentare:

  1. Zuckersüß! Die Stöffchen sind auch wirklich der Wahnsinn...
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa... ne!? Der Stoff ist so toll...
      Danke dir für deinen lieben Kommentar!
      LG von der Insel

      Löschen
  2. Tolles Kleid, toller Schnitt und süßer Stoff.
    Danke für den Stofflager Tipp, da werde ich die tage gleich mal vorbei schauen.
    Liebe Grüße von Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ich liebe den Schnitt auch - simpel aber effektvoll!
      Ja... mach das mal! Die Preise dort sind total realistisch und sie haben die neusten Stoffe vor Ort. Viel Spaß beim Stöbern!
      LG, insel-naht

      Löschen
  3. Wie süß. Sieht aber sehr aufwändig aus, man oh man. Respekt.
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!
      Ach was... Vlieseline ist mein liebstes Hilfsmittel, alles Andere ist keine Zauberei - nur die Knöpfe... die muss man ja per HAND annähen *örks*.
      LG von der Insel

      Löschen
  4. Wow... ich glaub die Knöpfe wären mein kleinstes Problem ;o))
    Tolle Elefantenappli !!!
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann beneide ich dich ganz doll. Alle Kleinigkeiten, die per Hand gemacht werden müssen - Knöpfe, Ovinähte vernähen, Kordel durch den Tunnel ziehen, etc. - dauert bei mir immer ewig. Obwohl die Teile dann schon fertig sind.
      Aber danke für deinen lieben Kommentar!
      LG von der Insel

      Löschen
  5. Sehr sehr schön :-) Gefällt mir echt gut

    AntwortenLöschen
  6. Mhm... da habe ich gerade ein paar Blogs 'vorher' geschrieben das ich noch nie so gute Fotos ohne Model gesehen habe und nun läuft mir gleich ein zweiter Post dieser Art über den Weg =). Tolle Fotos! Und so ein tolles Oberteil! Der Jungle Stoff ist wirklich der Hammer und in der Kombi mit dem Orange kommt er auch so richtig schön zur Geltung.

    Ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke danke, liebe Christiane!
      Eigentlich bevorzuge ich ja Fotos von der Püppi am Wasser (wenn schon ohne Model), aber an dem Tag war es einfach zu windig - da hätte es mir alles umgehauen!
      Viele Grüße von der Insel!

      Löschen