Donnerstag, 21. August 2014

Was meint ihr!?

Ich sagte es ja bereits... der Washidress ist mein neuer Liebling... und ihr werdet ihn in gefühlten tausend Variationen sehen. So wie meine Kira's - versprochen!

Hier mein zweiter Washidress, nachdem ich vergangene Woche ja schon meine (Nummer 3) Washibluse gezeigt hatte und vom Eklat mit meinem ersten Dress berichtete.


Dieses zweite Kleid ist aus einem Schnäppchen-Stoff von butin*tte entstanden - ein Jersey-Leinen-Gemisch für gerade mal 4,- Euro/m - ganz getreu dem Motto: "Wenn's noch einmal schief geht, dann ist es nicht so schlimm!"

Aber ich muss sagen, Größe S ohne Nahtzugabe zugeschnitten sitzt perfekt. Und aus dem Stoff hat das Kleid einen riesigen Gemütlichkeitsfaktor und Mega-Bewegungsfreiheit. (hier der Beweis... die Leute am Strand müssen auch immer denken: "Was ist denn das für eine Verrückte da hinten!?")


Brombeeren pflücken war ich damit auch schon... hätte ich mal Fotos machen sollen, mit meinen hoch eleganten Gummistiefeln zum Kleidchen *lach*

Den raffinierten Ausschnitt habe ich bei dieser Version weggelassen und auch das Oberteil habe ich nicht gedoppelt oder die Säume verstürzt, sondern wie ich es bei Jersey mag, einfach mit einem Streifen Jersey versäubert - geht sicher auch mit Bündchen. Möglichweise wäre es sogar besser gewesen, denn der Ausschnitt wellt sich schon ein wenig.
Im Rücken die alt bewährten Tunnel mit Gummibändern durchzogen, damit ich nicht aussehe wie in einen Jutesack gestopft *hihi*

Und nun brauche ich halt noch eure Meinung!
Ich überlege, ob ich das Kleid via Freaser-Druck ein bisschen lebendiger machen sollte!? Was sagt ihr dazu? Betüddeln oder so lassen? Ich bin vor allem für Motivideen immer offen!

Mein Wohlfühl-Washidress wandert nun zum RUMS.

Euch kreativen da draußen einen schönen Tag!

Kommentare:

  1. Ein wunderschönes Kleid! Das steht dir wirklich suuuper! Nach der grünen Variante ein bisschen schlichter...;)...und eleganter aber ein absoluter Traum! Ein Freezer-Druck hört sich gar nicht so schlecht an...nur was? *lach*
    Ich überlege mal ne Runde...
    Liebe Grüße,
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeee!
      Uuuuund!? Schon etwas eingefallen? Auf "schlicht" haben wir uns hier in der Runde auf jeden Fall schon geeinigt *lach*

      Löschen
  2. Sehr schön dein "Neues" !!!
    Wenn betüddeln, dann sparsam.... oder?
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!
      Ja, das denke ich auch! Oder wenn groß dann feine Strukturen.

      Löschen
  3. Ich finde das Teil super! Steht dir auch toll - was das betüddeln angeht, so würde ich auch sagen WENN, dann sparsam...irgend ein kleines Detail, aber nix großes. Schlicht gefällt es mir schon echt gut...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na gut... dann werde ich mal ein bisschen in meinen grauen Zellen bemühen und schauen, dass ich da etwas Dezentes finde.

      Löschen
  4. Tolles Kleid und tolles Foto :-)
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. sieht richtig toll aus und weiße Kleidchen mag ich sehr. Steht dir super und auch tolle Fotos!

    AntwortenLöschen
  6. das du dich in dem kleid pudelwohl fühlst sieht man und das glaube ich auch. gefällt mir total gut.
    lg claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!
      Ohja... das schafft es meist nach dem Waschen nicht von der Leine in den Schrank *hihi*
      VG von der Insel!

      Löschen