Freitag, 20. Juni 2014

Er passt!

Und deswegen freue ich mich riesig...

Vor Kurzem sagte mir die Mama meines kleinen Lieblingsprobemodels (*hach* diese Wortschöpfungen), dass die kleine Maus nicht einen Rock besitzt. Das geht natürlich überhaupt-gar-nie-nicht! Vor allem wo es morgen für die junge Dame mit Oma in den Urlaub geht. Und da muss sie ja auch einen Rock mit im Gepäck haben.


Gewählt habe ich den neusten Schnitt von der lieben Kerstin von Fred von SOHO, der den Namen "LieblingsRöckle" trägt. Genäht in einer Größe 86/92, wo die kleine Maus ja schon eine Größe 92 trägt - aber alles passt, wackelt und hat Luft. Sogar Treppen steigen macht er einwandfrei mit!


Der Rock besteht zwar auch einigen Einzelteil - jedenfalls, wenn man das will - ist aber superschnell zu nähen. Dieser hier ist Mittwoch Morgen noch vor der Arbeit entstanden... d.h. innerhalb von 1,5 Stunden inkl. Paspel und Popotaschen.


Woher ich den Käferstoff habe, weiß ich leider nicht mehr. Der blaue Stoff stammt vom Holland-Stoffmarkt und das Bündchen wie immer von stoffe.de.

An dieser Stelle auch ein herzliches "Hallo" an meine lieben neuen Follower - ich wünsche euch hier in meinem Blog viel Vergnügen und Inspiration.

Wenn das alles kein Fall für den Freutag ist, dann weiß ich auch nicht! Außerdem darf dieses Sommerteil ganz klar auch zu den Meitlisachen und zum Kiddikram.

Euch Lieben einen guten Start ins Wochenende... 

... ich habe heute frei und damit ist Zuschneidetag (die Schnitte habe ich schon fertig *puh*) Und so sieht's dann bei mir aus:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen