Mittwoch, 30. April 2014

Meine rockige Sammlung



So… wer meine Einträge der letzten Wochen hier beim MeMadeMittwoch verfolgt hat, der weiß, dass ich mit dem Herzblatt für zweieinhalb Wochen auf Hawaii war – Flitterwochen und so *hihi* Genauer gesagt, waren wir auf Maui und Big Island.

Und dafür wurden ganze vier Röcke und eine Handtasche genäht. Dass ich die Röcke auch wirklich getragen habe und vor allem wo… das zeige ich euch jetzt. Also Brille gerade gerückt, Käffchen geholt und Röcke geguckt! Meinetwegen könnt ihr auch nur die Landschaften hinter mir bestaunen *hihi* Die sind eh spektakulärer.

Als erstes mein Flora und Fauna Rock. Da bin ich ja sowieso noch ein Tragefoto schuldig! Das Foto ist auf Maui im alten Wahlfängerort Lahaina entstanden - im Rücken der Pazifik. Dort waren wir zu einem Whale-Watch, d.h. einer Buckelwal-Guck-Tour. Tolle Tiere... Wer auch mal dort ist, sollte seinen Whale-Watch unbedingt über die Pacific Whale Foundation buchen - die Tour war so interessant.


Stoff: vom Möbelschweden
Schnitt: Schnitt abgenommen an meinem Lieblingsrock

Als zweites mein super toller Käferrock. Ein Foto habe ich ja schon gezeigt, aber ich habe noch mehr…
Das Foto ist in unserem Hotel  auf Maui entstanden. Wir haben im Makena Beach & Golf Resort gewohnt, das über einen traumhaften Garten in der Mitte des Hotelkomplexes verfügt. Wirklich herrlich – da kommt man sich vor wie im Jungle.


Stoff: ein 5m-Paket vom Möbelschweden

Meinen Holzrock habe ich wirklich viel getragen… ich finde die Palisadenoptik total klasse. Ausgefallen ist ja sowieso privat mein Ding – liegt eventuell daran, dass ich beruflich in der Farb- und Kleidungswahl doch sehr auf grau, schwarz und weiß beschränkt bin. Wobei ich manchmal so dreist bin und farbige Blusen trage *muahaha*

Hier sind der Holzrock und ich auf Maui. Dort waren wir im Nordwesten unterwegs, um das beste Banana Bread der Welt zu essen. Eine ganz kleine grüne Hütte ist das, wo es verkauft wird - es ist so lecker - wir haben es zu zweit vernichtet *hihi*


Das Foto hier ist auch auf Maui entstanden. Und zwar auf dem Kapalua Costal Trail, um unter anderem die Dragon's Teeth anzuschauen. Immer an der Küste entlang... wunderbar.


Und ein letztes Fotos am Strand der Anaehoomalu Bay von Bis Island. Lauter kleine Buchten, in denen man auch gern mal ganz allein sein konnte, wenn man gewillt war, ein paar Schritte zu laufen. Ganz allein ist irgendwie auch falsch - meist hatte man schildkrötige Gesellschaft *lach*


Stoff: vom Möbelschweden
Schnitt: Schnitt abgenommen an meinem Lieblingsrock


Und zu guter Letzt, der vergangene Woche gezeigte Blümchenrock. Dieser wurde am meisten strapaziert. Allein im Urlaub habe ich ihn bestimmt dreimal durchgewaschen – einmal nach der glorreichen „Setzen-wir-mal-den-Rock-bei-Sonnenuntergang-am-Meer-in-Szene“-Aktion – letzte Woche schon gezeigt.

Hier sind der Rock und ich auf Maui in Makena am Strand beim Sonnenuntergang. Das war der letzte Abend auf Maui – eine wirklich schöne Insel. Touristisch schon stark erschlossen, aber schön (ich glaube, ich sollte mal noch wenigstens einen kurzen Reisebericht schreiben, oder was meint ihr!?)


Dann noch einmal beim Suchen eines passenden Strand-Liege-Platzes auf Big Island... meist ist das bei uns aber in einer Wanderung ausgeartet - "Na eine Bucht weiter können wir ja noch gucken - ups, hier fängt ja schon das Lavafeld an". *ohje* Man beachte auch den motivierten Blick - sowas passiert wenn man einfach vom Herzblatt geknipst wird, ohne es zu wissen *grummel*


Hier sind wir vor dem Santa Monica Pier - das Ende der Route 66 - in Los Angeles (seht ihr das Riesenrad!?),denn auf unserem Rückflug hatten wir 7 Stunden Aufenthalt in L.A. und da haben wir uns in den Bus gesetzt und haben uns mal das Pier, den megabreiten Strand, die 4th Street  und die Shopping-Meile in der 3rd Street im Stadtteil Santa Monica angeschaut.


Stoff: alles-für-selbermacher, Bündchen stoffe.de, Borte Frau Tulpe Hamburg
Schnitt: Freebook Jerseyrock von Frau Liebstes ki-ba-doo 


So... nun hattet ihr aber viel zu gucken und zu lesen! Danke an diejenigen, die durchgehalten haben. Ich denke, ein Reisebericht muss wirklich noch folgen. Ich könnte Stunden erzählen und euch unsere 1300 Fotos alle zeigen *höhö*

Nun aber mal noch einen schönen Mittwoch!
Diese rockige Sammlung geht damit natürlich zum MeMadeMittwoch.

Kommentare:

  1. schöne Röcke sind geworden und tolle Fotos. Einige Stoffe habe ich vom Möbelschweden auch schon vernäht.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja... die Stoffe sind nicht zu unterschätzen. Na dann schaue ich mich mal ein bisschen bei dir um.
      LG von der Insel

      Löschen