Dienstag, 11. März 2014

Es wird eulig!

Auch wenn der Eulen-Hype ja schon vorbei ist... die Füchse auch schon fast von den Ameisenbären abgelöst werden (habe ich mir sagen lassen), gibt's bei mir noch wohl gehütete Eulenstoffe. Soviel dazu!

Irgendwie sind in diesem Frühjahr wirklich alle unglaublich fleißig... so auch die liebe Bea von nEmadA, die nun gestern schon ihr zweites Ebook in diesem Jahr veröffentlicht hat. Und ich durfte wieder einmal Probe nähen *freu* 

Ihr neuster Streich ist eine tolle Jacke, die auf den Namen "Emil(y)" hört. Hier könnt ihr erstmal ein bisschen gucken...


Ich habe ja zum ersten Mal eine Jacke mit Reißverschluss UND Futter (in diesem Fall Fleece) genäht *uihuihuih* Aber das ging ja so schnell! Lag sicher auch an der tollen Anleitung von Bea. Ich hätte nicht gedacht, dass man so schnell eine Jacke nähen kann.


Ich war auch nur ein ganz klein wenig langsam, was aber an dem fehlenden teilbaren Reißverschluss in einer passenden Farbe lag. Weil ich irgendwie zu demotiviert war, in mein Auto zu steigen und einen zu kaufen, habe ich das "Problem" kurzerhand mit einem Steg gelöst. Ich find's schön, mal schauen, was mein kleines Modell dazu sagt (übrigens eine Eulenliebhaberin mit Haut und Haar).


Genug gefaselt... den Schnitt zur Jacke gibt's hier und nun ab damit zum Creadienstag, zu Miriam und natürlich zur Meitlisache!

Euch da draußen einen kreativen Tag!

Kommentare:

  1. oh wie schön! hübsch die eulenjacke und dann noch mit kaputze, toll! liebe grüsse aus putbus, gleich gehts mit häkelnadel in den strandkorb bis zum dienstbeginn :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, danke!
      Haaach... bin ich neidisch... Vor Dienstbeginn häkeln! Machst du richtig! Ich hoffe, du hast die Sonne genossen.

      Löschen
  2. Hallihallo,

    ich finde die Eulenjacke und die Farbkombi einfach genial. Und wenn ich ehrlich bin: Ich finde Eulen noch immer toll und kann mit Füchsen und Ameisenbären überhaupt nichts anfangen.

    Viele Grüße & einen schönen Abend
    Steffi
    www.farbmäusle.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeeee! Ja... also hier sind Eulen auch immernoch äußerst gefragt - für Mädchen richtig schön - die kleinen Mäuse können sicher weniger mit Füchsen und Ameisenbären anfangen. Aber alles Geschmackssache!
      LG und einen guten Start in den Tag!

      Löschen
  3. Sie ist einfach super spitze.. ♡

    AntwortenLöschen