Donnerstag, 13. März 2014

Ein ganz echtes RUMS-Stück!



Ich bin auch in dieser Woche wieder mit etwas Kleinem beim RUMS dabei.

Für dieses tolle Utensil habe ich einen gut gehegten Stoff angeschnitten, denn er stammt original aus Japan. Eine Freundin war vor einer Weile dort und da habe ich so einige Stoffe kaufen lassen *hihi* Eine ganz kleine Auswahl hatte ich hier schon einmal gezeigt… aber davon gibt’s noch viiiiiiieeeel mehr!


Aber schaut euch diesen Stoff nur an… die Vögel - die sind so toll! Ich brauche aus dem Stoff vor unserem Urlaub noch unbedingt einen Rock *glaubich*


Genäht habe ich wie ihr sehen könnt eine Häkelnadelrolle, denn schaut euch mal an, wie ich meine Häkelnadeln vorher gelagert habe. Ein schönes Wirrwarr in meiner Milka-Reißverschlusstasche… auch wenn ich damit immer alle ungläubigen Blicke derjenigen in meiner Umgebung auf mich gezogen habe *lach* (Irgendwie haben es mir diese Vorher-Nachher-Bilder zum RUMS angetan – bei uns Frauen kommt ja auch IMMER nur Nützliches bei rum, wenn wir uns benähen *ichlachmichschlapp*)


Und nähen MUSSTE ich mir eine solche Tasche, weil ich sie genau so, wie sie hier im Bild zusammengerollt ist, mit in die Flitterwochen nehmen will… und bevor ich an der Sicherheitskontrolle meine Milka-Tasche auskippe, kann ich nun ganz gediegen mein Etui aufrollen und zeigen, dass es sich um kein verbotenes Zeug handelt (habe ich extra vorher im Internet geguckt *jaha* Häkel- und Stricknadeln dürfen mit in die Kabine vom Flieger *yeah*)


Haaach... die Detailaufnahmen mit der neuen Kamera sind einfach unschlagbar - deswegen dieses Mal auch so eine Fotoflut! *sorry*

So… und dieses Täschchen ist auch ein richtig echtes RUMS, weil ich es heute Morgen noch laaaange vor der Arbeit genäht habe *freu*

Ich wünsche euch einen sonnigen Tag und ganz viel kreative Gedanken!

Ach ja… mein Häkelrock von vor zwei Wochen ist auch fast fertig, es fehlen nur noch die Knöpfe und dann bekommt ihr ihn zu sehen - versprochen!

Kommentare:

  1. Woaaaar...der Stoff ist toll *.* Und die Nadelrolle natürlich auch. Ehrlich gesagt habe ich mich auch schon gefragt, ob Stricknadeln im Flieger überhaupt erlaubt sind, aber da Herr A. und ich noch immer unentschieden sind ob/wohin es im Urlaub gehen soll...püh! Auf den Häkelrock bin ich schon SEHR gespannt!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Der Stoff ist superschön... Also kannst du Herrn A. sagen, Urlaub geht klar, weil die Stricknadeln mit dürfen ;)
      Ein schönes Wochenende!

      Löschen
  2. Tolle Hülle ... ich hab hier auch ein Gusto-STöffchen aus Indien herumliegen, dass ich mich nicht anscheiden trau ;-)
    Und ab jetzt wird im Flieger gestrickt - hab mich auch noch nie getraut Nadeln mitzunehmen.

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja... ich habe ganz viel aus Japan und wenn man da nicht mal anfängt, dann werden sie NIE angeschnitten... aber wenn man einmal mit der Schere dran war, dann geht's ganz leicht - echt jetzt!
      Ein schönes Wochenende wünsche ich!

      Löschen