Donnerstag, 27. Februar 2014

Für mich genadelt…


Da es in den letzten zwei Wochen unmöglich war, auch nur eine Stunde zu finden, um in meiner Nähecke zu wirken, bin ich wohl oder übel auf die gute alte Häkelnadel umgestiegen.

Immer und überall, wo ich saß (auch in größeren Runden – fragt nicht nach den Gesichtern ringsherum), habe ich die Nadel geschwungen.

Ziel ist es, diesen Rock zu häkeln… aber in Kurz! Denn das Muster und die Machart finde ich klasse… so kleine Häkelquadrate kann man (ähm… in meinem Fall „Frau“) nämlich überall mit hin nehmen. Aber die Länge des Rockes geht gar nicht – für mich ganz schön „Oma“. 


Somit wird’s bei mir ein Mini mit nur zwei Reihen Quadraten und etwas weiter. Immerhin habe ich eine Hälfte schon fertig, wie man hier sieht!


Und diese kleinen Quadrate müssen noch zu Ende gewerkelt werden. Jeden Morgen, wenn sich das Herzblatt (die verrückte Nudel) schon eine Stunde vor mir auf den Weg macht, weil er die 14km ja unbedingt mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren muss, nutze ich die restliche Zeit allein zu Haus auf der Couch zum Häkeln, bevor auch ich mich auf dem Weg in den Büroalltag mache.


Und weil ich mich so über meinen Erfolg freue und der ganz allein für mich ist (auch wenn es schon erste Versuche gab, den halben Rock abzuluchsen und als Tunika-Saum an ein Shirt zu nähen), möchte ich dieses Stück zum RUMS schicken. Und ich verspreche euch, dass ihr das Schlussobjekt noch in diesem Frühjahr hier zu sehen bekommt (an mir, selbverständlich) – ich muss mir immer selbst ein bisschen Druck machen, sonst wird das alles nichts *hihi*

Das leicht abgeänderte Häkelmuster stammt übrigens aus der „ModernesHäkeln“ und als Wolle habe ich Omega Baby Garn mit einer 3,5mm Häkelnadel verarbeitet.

Kommentare:

  1. Ein Häkelrock...oO ich werd' verrückt. Ok - ich bin total die "Häkelgraupe" und kriege da nix auf die Kette...aber das sieht ja mal schick aus. Rot-Schwarz gefällt mir...bin auf das Endergebnis gespannt...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber dafür kann ich nicht stricken und bestaune ganz neidisch deine Socken und Mützen!
      Ja, die Farbkombi ist super... findet sogar das Herzblatt. Aber er mag eh Rottöne an seiner Frau ;)

      Löschen
  2. Hallo liebe insel-naht (ich nenn dich jetzt mal so :-) ). Ich habe dir den Liebster Award verliehen, weil ich immer wieder gerne bei dir vorbei schaue. Schau doch mal hier:

    http://muckelchensblog.blogspot.ch/2014/02/liebster-award.html

    liebe Grüsse, Frau Schokolinse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ooohhh... jetzt aber in kurzer Zeit auch schon das zweite Mal. Nun kann ich mich wohl doch nicht mehr davor drücken. Ich setze mich in der kommende Woche dran, versprochen!!!

      Löschen
  3. Einen Häkelrock - da hast Du dir aber was vorgenommen. Der Anfang sieht schon mal toll aus. Ich bin gespannt, wie der Rock aussieht, wenn er fertig ist. Schick Dir auf jeden Fall etwas Durchhalte-Vermögen auf diesem Weg :-)
    VG
    Blimi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke danke... ich hoffe, ihn nächste Woche fertig zu bekommen... da ich gestern frei hatte, bin ich ein schönes Stück voran gekommen :)

      Löschen